Warum AdvoCrypt?

Das Sicherheitsbedürfnis in der täglichen Kommunikation hat für viele Kanzleien oberste Priorität: Da eine einfache E-Mail wie eine digitale Postkarte leicht von Dritten gelesen, weitergereicht, maschinell ausgewertet und sogar manipuliert werden kann, greifen Kanzleien beim Versand vertraulicher Dokumente wie Schriftsätzen oder Verträgen oft noch immer auf den kosten- und zeitintensiven Post- und Faxversand zurück. Trotzdem sind heute bereits 70 Prozent aller kritischen Daten in E-Mails enthalten und die Tendenz steigt. Kanzleien und Mandanten verspüren gleichermaßen den Wunsch nach vertraulicher und verbindlicher E-Mail-Kommunikation. Die normale E-Mail benötigt einen digitalen Briefumschlag, der nur vom autorisierten Empfänger geöffnet werden kann. Erst wenn eine Nachricht zudem unveränderbar ist und ihr Empfang bestätigt wird, ist die Kommunikationsqualität erreicht, die das Geschäftsleben erfordert.

Versenden Sie vertrauliche Information nur geschützt!

Unsere Lösung AdvoCrypt bietet: eine einfache individuelle Verschlüsselung direkt aus Outlook. Mit einem Knopfdruck chiffrieren Sie ihre eMails . Kein komplizierter Schlüsselaustausch, keine Installation beim Mandanten, jedes vertrauliche Mail zeigt werbewirksam ihr Kanzlei-Logo.

AdvoCrypt verschlüsselt effectiv und einfach Ihre Outlook eMails in das gebräuchliche PDF Format. Ihre Anlagen bleiben im Orginalformat erhalten.

AdvoCrypt unterstützt Office 2002, 2003, 2007, 2010 Windows XP, Vista, 7 als 32Bit und 64Bit Variante